Download Vor- und Nachteile einer Trennung von Post- und by Dr. Arnulf Heuermann, Dr. Thomas Schnöring (auth.) PDF

By Dr. Arnulf Heuermann, Dr. Thomas Schnöring (auth.)

Die Studie untersucht die Vor- und Nachteile einer Trennung von Post-und Fernmeldewesen in der Bundesrepublik Deutschland. Dazu wird zunächst die state of affairs im Ausland, insbesondere in Großbritannien beschrieben. Auf der foundation theoretischer und empirischer Untersuchungen werden dann die Vor- und Nachteile der Einheit von put up- und Fernmeldewesen in der Bundesrepublik Deutschland in ihrer bisherigen shape abgewogen. Die Studie kommt entgegen der bisher allgemein vertretenen Auffassung zu dem Ergebnis, daß die Argumente, die für eine Trennung der beiden Bereiche sprechen, gewichtiger sind als die Argumente für eine Einheit von put up- und Fernmeldewesen. Die Untersuchung wurde im Auftrag der Regierungskommission Fernmeldewesen 1986 erstellt. Sie hatte Einfluß auf die Ausgestaltung der Postreform.

Show description

Read or Download Vor- und Nachteile einer Trennung von Post- und Fernmeldewesen PDF

Similar german_11 books

Positionierung und Interaktion: Simulation wettbewerblicher Positionierungsprozesse

Die Positionierung eines Objektes am Markt ist eine entscheidende Steuerungsgröße für dessen Erfolg. In den vorhandenen Positionierungsmodellen werden zur Ermittlung von optimalen Positionen entscheidungs- oder spieltheoretische Konzepte eingesetzt, die die Entwicklung der Positionen im Zeitablauf und somit die eigentlichen Positionierungsprozesse nicht berücksichtigen.

Vertrauen im interkulturellen Kontext

Die Interkulturalität des Phänomens Vertrauen fand bislang in den Kulturwissenschaften relativ wenig Beachtung. Eine Tagung des Orient Instituts für Interkulturelle Studien (OIS) / Hochschule Heilbronn im Jahre 2006 diente als „Kick-off“ zu dem von der Landesstiftung Baden-Württemberg geförderten Forschungsprojekt „Determinanten deutsch-arabischer Vertrauensbildung“.

Vorsatz Wille und Bedürfnis: Mit Vorbemerkungen über die psychischen Kräfte und Energien und die Struktur der Seele

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book records mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra info for Vor- und Nachteile einer Trennung von Post- und Fernmeldewesen

Example text

50 O+-~~T-T-T-T-T-T-~~~~~~~~~~~~~~~~ 1960 1965 1970 1975 1980 1985 Jahr Angesichts einer Geldentwertung in diesem Zeitraum von Uber 280 Prozent laBt die Preisindexentwicklung im Fernmeldewesen eine spUrbare reale Verbilligung fUr den Konsumenten erkennen, wohingegen die Postdienste sich real erheblich verteuerten. Da im gleichen Zeitraum die Kostendeckungsgrade im Fernmeldewesen nicht dramatisch abgenommen haben, laBt sich diese Entwicklung auch als Ausdruck fUr sinkende reale StUckkosten interpretieren.

A. Betriebspflicht der Zwang zur internen Subventionierung bestimmter Konsumentengruppen. In Monopolbereichen ist dies lediglich ein allokations- und verteilungspolitisches Problem. In Wettbewerbsbereichen dagegen ist es auch ein Einnahmeproblem, wei I damit Raum fUr private Wettbewerber entsteht, Rosinenpicken zu betreiben. Durch Preisdiskriminierung konnen sie der DBP gezielt besonders lukrative Verkehrsstrome abnehmen. 1m theoretischen Extremfall verbleiben der Post dann nur noch die zum herrschenden DurchschnittsgebUhrenniveau verlustbringenden Verkehrsstrome.

1m Postwesen ist die Umsetzung staatlicher Auflagen wie folgt geschehen: - Abgelegene und dUnnbesiedelte Regionen werden durch ein ausgedehntes Schalternetz subventioniert. - Die GebUhren des Postzeitungsdienstes sind aus informationspolitischen GrUnden weit unterhalb der Erfolgsschwelle angesiedelt. Aus den gleichen GrUnden existiert auch innerhalb des Briefdienstes die verbilligte Versendungsform "BUchersendung". 32 - Sozialpolitischen Zielen dient die gebUhrenfreie Beforderung von Blindensendungen.

Download PDF sample

Rated 4.54 of 5 – based on 45 votes